Lowfat Proteinkäsekuchen

Hallo ihr Lieben!

Ich habe mir heute gedacht, dass ich unbedingt wieder ein Rezept mit euch teilen muss! Ich habe ein bisschen überlegt, bis mir mein Blueberry Cheesecake eingefallen ist 🙂

Das Rezept habe ich schon lange und jedes mal wenn ich ihn backe, sind alle begeistert und niemand denkt, dass es sich um einen „Fitnesskuchen“ handelt.

Und dabei sind die Werte absolut top!

Alles was ihr an Utensilien braucht ist ein Handmixer und eine Springform mit 26cm Durchmesser 🙂

Zutaten:

250g (Tiefkühl-)Blaubeeren
500g Magerquark
500g fettarmer Frischkäse
100g Proteinpulver mit Geschmack – am Besten Vanille Geschmack 🙂
6   Eier (ihr könnt auch einige Eigelb weglassen, wenn ihr eine fettärmere Variante wollt:)
Süßungsmittel (äquivalent zu 150gr Zucker)
1  Prise Salz

etwas Zitronensaft 


Alles zusammenmischen und dann bei 175°C 60 min backen (Ober-/Unterhitze)

Nährwerte:

Ganzer Kuchen:

Brennwert: 1595 kcal

Fett : 42 g

Kohlenhydrate:64,7 g

Protein:234 g

Ein Stück (bei 12 Stücken):

Brennwert: 133 kcal

Fett: 3,2 g

Kohlenhydrate: 5,39g

Protein: 19,5g

Ihr seht also: Ein Stück von diesem Kuchen könnt ihr ideal Pre- oder Postworkout, oder wann immer euch danach ist, genießen 🙂

100% ohne schlechtes Gewissen  🙂

Viel Spaß beim Nachbacken!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s